icon_hochalm
Die Alm
…über Saalbach. Unsere neu renovierte, höchsten Ansprüchen gerecht werdende Hütte. Keine Hütte im konventionellen Sinn. Sondern mit dem Versprechen höchsten Komfort zu bieten. Eine moderne Interpretation. Das Bergrestaurant bietet im Winter beste Hüttenkulinarik für Skifahrer und Outdoorsportler. Winter wie Sommer finden Erholungssuchende Wohnkomfort in den 2 großräumigen Appartements. Die perfekte Lage zwischen zwei 6-er Sesselbahnen und der Bergstation der Hochalmbahn im Skicircus Saalbach Hinterglemm auf 1350 Metern macht´s möglich. Jedoch führte nicht nur die Höhenangabe zum Namen der Alm. 1350 war außerdem das Jahr indem Saalbach das erste Mal in den Geschichtsbüchern auftauchte. Eine Alm mit Geschichte also. Eine Harmonie aus Tradition, Heimatverbundenheit und Zukunft. Alt und neu. Traditionell und modern. Vereint in einer Alm.
icon_hochalm
Wohnen & Preise
Eine Alm mit zwei großräumigen Appartements. Alpin elegant und traditionell zugleich. Mit Platz für bis zu 7 oder bis zu 9 Personen. Ausgestattet mit gemütlichen Stoffen in Anthrazit, viel natürlichem Holz und regionalem Stein. Die Panoramablick-Sauna in den Appartments lädt zur Erholung ein.
So präsentieren sich unsere Appartements Wawi und Friedl.
icon_hochalm
Appartement Wawi
114m² und 17m² Balkon. Platz für bis zu 7 Personen. Ausgestattet mit zwei Schlafzimmern und einer offenen Wohnküche. Zwei Bädern mit separaten WCs. Einem Balkon und eigenem Ski-Bikekeller. Und nicht zu vergessen: einer Panoramablick-Sauna.
icon_hochalm
Appartement Friedl
118m² und 32m² Balkon. Platz für bis zu 9 Personen. Ausgestattet mit drei Schlafzimmern und einer Wohnküche. Zwei Bädern mit separaten WCs. Einem großen Balkon, eigenem Ski-Bikekeller und dem besonderen Highlight: der Panoramablick-Sauna.

Preise Winter 2019/20

KategoriePreis pro AppartementEnd-
reinigung
Appartement Wawi€ 490€ 100
Appartement Friedl€ 590€ 100

Preise Sommer 2019

KategoriePreis pro AppartementEnd-
reinigung
Appartement Wawi€ 350€ 100
Appartement Friedl€ 460€ 100
Die Preise verstehen sich pro Nacht für das gesamte Appartement exklusive Ortstaxe von 2,00 Euro pro Nacht. Bitte beachten Sie, dass die Mindestaufenthaltsdauer 7 Nächte beträgt und die Anreise ausschließlich am Samstag möglich ist.

 

Inklusivleistungen:
• Reinigung 1x pro Woche
• Handtücher und Badetücher
• Bad-Amenities von MARIAS
• Bademäntel
• Bettwäsche
• Am Anreisetag: Frühstückskorb gefüllt mit selbstgebackenem Brot, frischen Semmeln, Marmelade, heimischem Honig, Wurst, Käse, Joghurt, Birchermüsli und hausgemachtem Fruchtsalat
• W-Lan

 

Zusätzliche Inklusivleistungen im Sommer:
• Schwimmbadnutzung im Hotel Marten
 JOKER CARD

 

Individuell gegen Aufpreis:
• Vorgekochte Topfgerichte zum Bestellen und Fertigkochen in den Appartements

Dazu die gewünschten Gerichte und Getränke aus der Karte im Appartement ankreuzen, im Restaurant abgeben bzw. im Sommer telefonisch im Hotel Marten bestellen und von unserem Küchenteam vorkochen lassen. Danach einfach im Appartement fertig zubereiten.

 

Sommersaison 2019:
Ab 6. Juni haben die Appartements wieder für unsere Sommergäste geöffnet. Das Bergrestaurant bleibt über die Sommersaison geschlossen. Unsere Appartementgäste erhalten bei Anreise einen Frühstückskorb. Sie können somit ganz individuell in Ihrem Appartement frühstücken. Für weitere kulinarische Verwöhnung sorgen unsere Topfgerichte. Diese können telefonisch im Hotel Marten bis 15 Uhr des Vortages bestellt werden, die Speisen werden für Sie vorbereitet und am nächsten Tag zur gewünschten Zeit in das Appartement geliefert.

 

Wie Sie zu uns kommen?
Im Sommer erreichen Sie uns mit dem Auto. Im Winter mit der Hochalmbahn Gondel. Diese bringt Sie und Ihr Gepäck direkt vom Tal auf 1350 Meter.
Bitte planen Sie eine Anreise bis spätestens 16:00 Uhr, da dies die letzte Gondel des Tages ist. Das Auto kann in der Nähe der Hochalmbahntalstation abgestellt werden.

 

Check-in und Check-out mit Aushändigung der Zimmerkarte sind im Hotel Marten möglich.

icon_hochalm
Genuss
Schlemmen ohne Grenzen. Hüttenkulinarik vom Feinsten.
Das Herzstück unserer Alm. Zwei Stuben laden unsere Haus- und externen Gäste wie Skifahrer und Outdoorsportler zum Verweilen und Kräftetanken ein. Modern-alpin mit atemraubendem Panoramablick die eine Stube. Traditionell-österreichisch mit urigem Kamin und modernen Elementen die andere. Die süße Qual der Wahl. Sowohl bei der Platzwahl als auch bei den vielen kulinarischen Hüttenschmankerl. Die Küche in der Alm ist im Winter täglich bis 16:00 Uhr geöffnet. Hausgäste können natürlich jederzeit in den Küchen ihrer Appartements aufkochen. Keine Lust auf Einkaufen und selbst zubereiten? Dann bestellen Sie sich Ihr Frühstück oder ein von unseren Köchen liebevoll vorbereitetes Topfgericht in Ihr Appartement. Einfach noch einmal kurz auf den Herd stellen und fertig ist das köstliche Abendessen.

Während der Sommersaison ist die Berghütte geschlossen.

icon_hochalm
Aktiv Winter
Mitten drin im Skicircus Saalbach Hinterglemm. Direkt von der Alm auf die Skipiste. Oder umgekehrt. Sie müssen kein Profi sein um unsere Alm zu erreichen. Die Lage direkt an der Hochalmbahn sorgt dafür, dass bei uns Wintersportbegeisterte jedes Levels ihre Kräfte stärken können. Keine Lust auf Pistengaudi? Dann gibt es rund um die Alm kilometerlange Winterwanderwege. Wintervergnügen auf einen Blick.
icon_hochalm
Aktiv Sommer
Bergurlaub heißt Wanderurlaub. Hier im 1350 liegt Ihnen die Wander- und Bergwelt buchstäblich zu Füßen. Wählen Sie aus der Vielzahl an Touren die direkt von unserer Alm aus starten. Oder schweben Sie gemütlich mit der benachbarten Hochalmbahn hinunter ins Tal um Ihre Wanderung oder Sommeraktivprogramm von dort aus zu starten. Mehr Informationen zum Sommerprogramm finden Sie hier.
icon_hochalm
Wellness
SPA am Berg. Entspannung wird hier HOCHgeschrieben. Privatsphäre auch. Daher verfügen unsere beiden Suiten über private Panorama-Saunen. Genießen Sie den faszinierenden Ausblick von 1350 Metern auf Berg und Tal, ob im Sommer oder Winter.

Kontakt

Wer steckt hinter dem Konzept?
Wir – die Familie Feiersinger. Mit vollem Herz dabei und immer in dem Bestreben Ihnen liebe Gäste ein zweites Zuhause zu schaffen.
Sowohl auf unserer 1350 Alm als auch im Hotel Marten in Saalbach Hinterglemm.

 

Wie Sie zu uns kommen?
Mit dem Auto. Im Sommer. Oder auf traditionellem Wege mit der Hochalmbahn Gondel. Im Winter wie Sommer. Diese bringt Sie und Ihr Gepäck direkt vom Tal auf 1350 Meter.
Das Auto kann in der Nähe der Hochalmbahntalstation abgestellt werden. Wir erwarten Sie dann an der Bergstation, denn diese ist über eine Treppe direkt mit der Alm verbunden. Bitte planen Sie eine Anreise bis spätestens 16:00 Uhr, da dies die letzte Gondel des Tages ist. Ein- und Auschecken mit Aushändigung der Zimmerkarte ist im Hotel Marten möglich.

Anfrage

* Pflichtfeld

Newsletter

Mehr Informationen und aktuelle Angebote zum 1350? Dann melden Sie sich doch für unseren Marten Newsletter an.
Impressum
Datenschutz
Schicken Sie uns gerne Ihre Urlaubsanfrage