Sommerurlaub im Hotel in Saalbach-Hinterglemm

Natürlich geben wir unseren Gästen auch gerne Empfehlungen für ihre Freizeitgestaltung in den Bergen. Ob die persönliche Lieblingswanderroute, die beste Abfahrt auf der Piste oder ein Tipp, wo man in Saalbach-Hinterglemm das beste Essen genießt – außerhalb unserer Alm 1350, fügen wir dabei immer noch gerne mit einem Augenzwinkern hinzu.

Beim Stichwort Restaurantempfehlung fällt uns auch gleich das Hotel Marten im Glemmtal ein, welches ebenfalls in Besitz der Familie Feiersinger ist und man es somit auch, je nach Belieben, als großen Bruder oder große Schwester der Alm bezeichnen könnte. Direkt an den beiden Talstationen der Hochalmbahn und der Zwölfer Nordbahn gelegen, ist es für Gäste der Alm 1350 perfekt zu erreichen und lädt zu köstlichen mehrgängigen Abendmenüs oder zum Verkosten von Anna Feiersinger´s leckeren Süßspeisen- und Tortenkreationen auf der sonnigen Marten-Terrasse ein.

Und wenn Sie hier doch mal etwas länger verweilen möchten, lädt das Marten auch in seine Wohlfühlzimmer ein. Ob Einzel- oder Doppelzimmer, Junior- oder Familiensuite – hier werden Sie garantiert traumhaft übernachten. Ein besonderes Marten-Extra: Die JOKER CARD, mit der Sie im Sommer tolle Ermäßigungen für Ihre Ausflüge bekommen.
Nach einem aktiven Tag erholt man sich im Marten am besten auf den gemütlichen Ruheliegen, den dampfenden Saunen oder dem erfrischenden Outdoor-Pool in der hauseigenen Wellness- und Wohlfühlwelt.

Ein Hotel, das Ihre Liebe zum Berg mit Ihnen teilt. Das Marten. Aus Liebe zum Berg.